Theo Haupt
wir weltweit zu unserer Haltung stehen wollen
Pfarrer, a.Dekan Stadt Zürich | Oberrieden
Martina Schmidt
Il faut que la justice gagne et les personnes loin de nos yeux puissent vivre dignement!
Pasteur-e | Mauraz
Maja Ingold
mit der Konzern-verantwortung nun konkrete überprüfbare Schritte geschehen müssen
Stiftungsrätin Bfa | Winterthur
Bischof Patrick Streiff
weil Schweizer Konzerne internationale Standards weltweit einhalten sollen.
Dr. theol. | Zürich
Hella Sodies
jede*r in unserer globalen Welt mitverantwortlich ist, wie es auf dieser zu geht.
Theologin | Nänikon
Leo Suter
sinnvoll und klug
Pfarrperson | Zürich
Willi Karrer
jedes Lebewesen auf unserer Erde Respekt verdient
Sigrist | Dietikon
Tonja Jünger
wir nicht länger vom Gewinn auf Kosten anderer profitieren wollen
Theologin | Zürich
Franz Schüle
ethisch und wirtschaftlich richtig
Theologe | Hausen am Albis
Adrian Müller
die Solidarität unsere Zukunft ist und auch ich gerne wie ein Mensch behandelt werde.
Kapuziner Guardian | Rapperswil
Christoph Stückelberger
damit die verantwortungsvollen Konzerne gestärkt und die andern gezügelt werden.
Präsident Globethics.net | Zürich