Aline Gagnebin
l'amour et le respect du prochain ne s'arrêtent pas à nos frontières
Catéchète | Tramelan
Gaby Zimmermann
sonst weiter das Recht der Stärkeren auf Kosten der Armen und der Natur herrscht
Gemeindeleitung | Romanshorn
Bischof Patrick Streiff
weil Schweizer Konzerne internationale Standards weltweit einhalten sollen.
Dr. theol. | Zürich
Claude Ducarroz
...je veux bâtir la paix avec plus de justice
Prêtre | Fribourg
Peter Struba
menschliche Vielfalt wesentliche und gemeinsame Werte braucht.
Human(istisch) orient. Quäker | Chesières
Daniel Winkler
wir keine Güter wollen, an welchen das Blut und der Schweiss der Ärmsten der Armen kleben.
Pfarrperson | Riggisberg
David Allisson
je veux participer à un monde respectueux des personnes et de la création
Pasteur-e | Fleurier
Simon Taverna
sich auch Konzerne an Rechte halten müssen.
Theologe | Niederwangen
Andreas Frei
die Schweiz auch mal mit gutem Beispiel vorangehen kann
Kirchgemeinderat | Hallau
Jürg Degen
Wirtschaften ohne Verantwortung verantwortungslos ist!
Christ | Itingen
Josef Hochstrasser
das Wohl des Menschen kommt in jedem Fall vor der Anhäufung von Kapital.
Theologe | Oberentfelden