Gustav Etter
sich so unsere Wirtschaft aus dem Unrechtsystem lösen kann.
Pfarrperson | Zürich
Théo Buss
Beaucoup de multinationales contribuent à mettre en péril la survie de l'humanité
Théologien et journaliste | La Chaux-de-Fonds
Maja Ingold
mit der Konzern-verantwortung nun konkrete überprüfbare Schritte geschehen müssen
Stiftungsrätin Bfa | Winterthur
Pierre Farron
Sans lois ni contrôles, la puissance des multinationales est un danger pour le monde
Pasteur-e | Pully
Peter Willi
mein Leben nicht mehr wert ist als das aller anderen Menschen auf der Welt
Pfarrer | Kriens
David Allisson
je veux participer à un monde respectueux des personnes et de la création
Pasteur-e | Fleurier
Marie-Louise Bourquin
es mir nicht egal ist, unter welchen Umständen meine Konsumgüter produziert werden.
Kirchenmitglied | Busswil
Mark Haltmeier
notre avenir commun dépend d'une économie respectueuse de toute la Création !
Membre de l’église | Neuchâtel
Oliver Madörin
Durch Gerechtigkeit der Frieden in die Welt kommt.
Pfarrer | Hinwil
Jean-Marc Buchs
cela me semble aller de pair avec ma compréhension de l'évangile
animateur pastoral | Villars-sur-Glâne
Corinne Kurz
die Wirtschaft für die Menschen da sein sollte, nicht umgekehrt.
Vikarin | Biel