Jörg Ferkel
Gerechtigkeit grenzenlos ist
NPO Kommunikation / Theologe | Steckborn
Hyacinthe Ya Kuiza
Les multinationales doivent respecter le droit à la terre des familles paysannes
Délégué à la mission | Chevenez
Simone Curau-Aepli
viele Frauen im Süden an den Folgen von unverantwortlichem Handeln der Konzerne leiden.
Präsidentin SKF | Weinfelden
Cornelia Mäder
Kirche auch heisst, für Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung einzustehen.
Präsidium Kommiss. WWK ERK BS | Basel
Adrian Moor
... wir alle in der Verantwortung stehen.
Sozialdiakon Kind und Jugend | Basel
Ann-Katrin Gässlein
uns die Bibel klar zum Einsatz für die Schwächsten verpflichtet
Theologin | St.Gallen
Bruno Gut-Fuchs
...liebe Deine Nächsten... nicht presse sie aus wie eine Zitrone...
katholischer Seelsorger | Hombrechtikon
Daniel Sierro
Chacun de nous est responsable du bien-être de sa soeur et de son frère en humanité.
Membre de l’église | Martigny
Ellen Pagnamenta
Pour des entreprises qui s'engagent pour la dignité de l'être humain et pour la creation
Pasteur-e | Marin
Christa Maag
Seinen Nächsten lieben heisst auch fair mit ihm wirtschaften.
ref. Kirchenpflege Dietikon | Dietikon
Nik Gugger
weil mir ethisches Wirtschaften wichtig ist.
Nationalrat /Sozialunternehmer | Winterthur